Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen die bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Mehr Informationen
OK
exga.de - Spieleportal, Cheats, Gaming
» eXtreme-Gaming.de » Cheats / Komplettlösungen » Linux, Tux, Suse, debian, ubuntu PC-Linux Cheats » [B]
» Baldur's Gate » Komplettlösung


Baldur's Gate Cheats / Komplettlösungen:
Cheat:

Baldur's Gate - Komplettlösung

Beschreibung:
Kerzenburg
In Kerzenburg bittet sie Firebread Elfenhaar (er ist in der Taverne) darum ihm eine Identifizierungsformel zu besorgen. Diese finden Sie später in der Stadtmitte. (Dafür belegt er sie mit einem Schutzzauber). Ein Stockwerk höher in der Schänke kann man sich noch Sachen leihen. Wieder aus der Taverne draußen treffen sie auf Phlydia(was für ein Name) die ihr Buch verloren hat. Bieten Sie ihre Hilfe an.(Sie bekommen einen Edelstein dafür) Das Buch finden Sie östlich über einer Kuh in einem Heuballen. Seien sie auf der Hut in 2 Häuser sind Meuchelmörder darauf aus sie zu ermorden sind aber glücklicherweise noch schwach. Reevor der Zwerg bittet Sie das Lagerhaus von Ratten zu befreien was Sie auch tun (5 Goldstücke). Darunter trainiert Sie ein Mann im Einzelkampf. Noch südlicher treffen Sie den Soldaten Hull er hat sein Schwert vergessen. Helfen Sie ihm und holen Sie das Schwert aus der Kaserne die südlich liegt. In der rechten Hälfte vor dem Bett finden Sie das besagte Schwert. Geben Sie es ihm und Sie erfahren dass der Kommandant mies gelaunt ist. In der Kaserne ist Fuller. Er braucht Bolzen für seine Armbrust. Bieten Sie ihre Hilfe an.(Sie bekommen das Geld zurück und noch etwas drauf. In der Stadtmitte treffen Sie auf Imoen. Sie tritt ihnen später bei (sie nervt ganzschön mit ihrer Stimme ist aber recht gut mit einem Bogen.) Über ihr wartet der Mann der Ihnen die Identifizierungsrolle für Firebread gibt. Bringen Sie ihm und er verzaubert Sie mit einem Schutzzauber. Dann gehen Sie zum Wirt und Verkaufen die unnötigen Sachen wie z. B. den Edelstein und kaufen eine Rüstung und Waffen (beste Waffe hier Bastartschwert.) Zurück in der Stadtmitte treffen Sie auf der Treppe Gorion der aufbrechen will. Tun Sie dies.

Erstes Kapitel

Nachdem Gorion sich für sie geopfert hat, treffen Sie Imoen wieder. Heuern Sie sie an. Nördlich von ihrer jetzigen Positon fand der Kampf statt. Gehen Sie dort hin und holen sie sich das Geld und die Rüstungen. Süd Östlich dieser Karte treffen sie einen Nekromanten und einer Kämpfer/Dieb. Heuern Sie sie nur an wenn sie innerhalb von ungefähr einer Woche nach Nashkell gehen wollen. Brechen sie wieder Richtung Freundl Arm auf. Unterwegs treffen sie einen Magier der aber weiter zieht.

Der Freundliche Arm

Im Freundl Arm angekommen gehen Sie innerhalb der Mauern sofort in das Haus links. Dort wartet Joize (toller Name) die ihren Ring verloren hat. Bieten Sie ihre selbstlose Hilfe ein weiteres Mal an. Verlassen sie das Haus und die Stadt, bleiben sie aber auf der Karte. Nun gehen sie westlich und folgen dem Weg nach Norden. Die paar Hobgolbins unterwegs sind kein Problem. Irgendwann treffen sie den Hobgolblin den Ring hat. Kehren sie nun zu Joize zurück. Sie ist sehr dankbar und ihr Ruf verbessert sich um 1. Von den Bürgern erfahren sie das das Eisen sehr schlecht ist (eine große Quest im 2. Kapitel). Auf der Treppe zur Taverne zum Freundl. Arm kommt ein weiterer Mörder auf sie zu. Er ist kein Problem wenn Wachen in der Nähe sind. In der Taverne treffen sie Khalid ein Krieger und Jaheria (oder so ähnlich) eine Kämpfer/Druidin sie können sie nicht verfehlen, es sind Gorions Freunde. Heuern sie sie an. 2 Stockwerke höher treffen sie einen Mann, der seine Wohnung von Spinnen befreit werden sehen will. Bieten sie ihre Hilfe an. Sein Haus ist in Ammenburg ziemlich südlich. Wenn dies geschah kehren sie zurück und sie erhalten als dank für die Schuhe 120 Gm. Unterwegs nach Ammenburg treffen sie einen Mann der ihnen Mitteilt das es zwischen Amn und Baldur`s Tor Streitigkeiten gibt. Reisen sie nun nach Nashkell. Die Soldaten dort Erzählen ihnen von den durchgedrehten Brage bieten sie Hilfe an.(Lohn ???).

Zweites Kapitel

Ihr erfahrt das Eisenmangel in Nashkell herrscht. Vor dem Tempel wartet Berrun Ghastkill, der Bürgermeister. Er bietet ihnen an die Minen zu durchsuchen (900 GM). Entlassen sie den Nekromanten um Minsc anzuheuern. Der Dieb wird sie nun auch verlassen und sie können den Magier Südlich von ihnen anheuern, besser jedoch wäre es die versteinerte Branwen zu retten. Sie ist auf dem Jahrmarkt.

Minen

Gehen sie in die Minen im Nordwestwesten. In der 4 Etage finden sie einen Weg in der Mitte der Karte in einen Berg. Dort hinuntergelangt entlassen sie Minsc und heuern sie Xian an. Er ist östlich von ihnen (Magier). Xian besitzt eine Mondklinge die sie in dem Raum unter ihnen finden. In dem Raum ist allerdings Muhley der ihnen an den Kragen will. Ihn besiegen sie am besten indem sie 2 Krieger links und Magier und Dieb in die Mitte Kleriker+Spieler rechts. So sollte er kein Problem sein (2-3 Tote sind trotzdem zu erwarten).

Drittes Kapitel

Zurück in Nashkell bekommen sie vom Bürgermeister 900 Gm östlich des Tempels ist ein Dicker Mann, der ihnen Geld geben will. Lehnen sie ab und ihr Ruf steigt. Vor dem Laden wartet ein weiterer starker Mörder auf sie (vorher im Tempel Tote wiederbeleben) Dieser ist zwar schon stärker aber auch nicht so stark wie Muhley.

Bergerost:

In Bergerost heuert sie ein Capitän der Flammenden Faust an die Räuber zu "entfernen". Für jeden Kopf den sie ihm bringen bekommen sie 50 gm(Die Räuber die sprechen nicht umbringen und bekämpfen sondern umgehen mehr dazu später)Schauen sie bei Donnerhammer vorbei(er hat gute Sachen) Westlich von Bergerost finden sie einen Waldläufer(sehr guter Fernkämpfer) und im Laden gibt es allerlei nette Magische Sachen. Südwestlich von Bergerost ist eine Diebin die besser ist als Imoen (wenn auch noch nerviger)! Diese will das sie einen Mag. Gegenstand bergen (Wir von 6 Sirenen ( Gute Unsichtbare Magierinnen bewacht (diese geben je nach Schwierigkeit zwischen 1000 und 2000 ep pro stück))).Es lohnt sich dies anzunehmen. Nördlich von Bergerost ist eine Farm dessen Besitzer seinen Sohn vermisst, bieten sie ihre Hilfe an. Der junge ist im Loch der Mitte der Karte (wird von riesigen Körpern bewacht). Der Junge ist tot. Bringen sie ihn zum Vater und geben sie diesem Geld(Ruf + Ep). Die Panzer und der Käfer konnen sie Donnerhammer Verkaufen oder daraus eine Rüstung machen ( ich habe sie verkauft da ich schon gute Rüstungen hatte). Östlich der Farm ist eine Art verlassener Tempel , dieser wird von Magiern bewacht von denen sie Magische Roben bekommen (nach dem Ableben versteht sich ). In den Wälder töten sie die Räuber bis sie einen Treffen der mit ihnen redet. Bei diesem treten sie bei (sonst kann man kap 3 nicht beenden). Im Lager gehen sie zu Tazoks Zelt (vorher in den anderen Sachen holen). Dort werden sie attackiert egal was sie sagen. Reden sie mit dem schwarz gekleideten Mann und räumen sie die Truhe nördl von ihm aus. Dort finden sie die Pläne der Räuber. Nachdem sie einmal geschlafen haben bekommen sie die Fähigkeit leichte wunden heilen. Bei dem Kampf in Tazoks Zelt Müssen sie den Magier zuerst töten sonst haben sie keinerlei Chance.

Viertes Kapitel

Gehen sie zum Mantelwald wo sie einige Subquests erhalten.( ich habe die Spinnen getötet und den Druiden geholfen). Gehen sie jeden Wald ab. Im 4 ist die Mine in die sie müssen. (bei den Spinnen gibt es Magische Waffen).

Minen

Sie treffen einen Barden den sie unter keinen Umständen anheuern sollten. Sie treffen auch auf eine Gruppe Npcs mit 1 Magier , sie werden sie umbringen müssen. Hier finden sie die Schuhe der Geschwindigkeit. In den Minen können sie einen Gefangenen für 100 gm befreien. Außerdem werden sie einen Zwerg treffen der sich anheuern lässt. Versuchen sie den besten weg hinunter zu finden da die Monster nicht viel Erfahrung bringen. Nachdem sie den Magier getötet haben gehen sie den Tunnel hinunter. Dort befinden sich Rollen und einige teure Juwelen. Sie können den Gehilfen des Magiers töten oder laufenlassen, jenachdem was ihnen beliebt. Sie können das Level mit einer Passage verlassen die sie zum ersten Level der Mine bringt. Vergessen sie den Schlüssel nicht. Suchen sie nach einer Person mit der sie reden können. Sie ist nahe der ??? (was heißt Valve auf Deutsch?). Dort können sie die Minen fluten wenn sie die Gefangenen befreit haben.

Fünftes Kapitel

Gehen sie nach Baldur’s Gate. Auf der Brücke wird sie ein Soldat der Flammenden Faust ansprechen. Sagen ihm die Wahrheit und dass sie mit seinem Kommandanten sprechen werden. Nehmen sie die Aufgabe an und betreten sie die Stadt (den Kleriker würde ich nicht empfehlen). Im ersten Stadtteil befindet sich die Diebesgilde dessen Password Fafhrd ist. Die Aufgaben dort sind nicht wichtig werden aber mit Geld belohnt. In dem Stadtteil mit den Häusern der Wunder treffen sie über diesen auf einen Jungen. Helfen sie ihm, denn diese Subquest ist sehr einfach wenn sie 2000 Goldmünzen haben. Reden sie mit seinem Herren und gehen sie zu den Docks wo sie den Tempel einer Bösen Wasserfee vorfinden. Geben sie ihr das Geld und bringen sie den Jungen zu seinem Vater zurück. Als Dank bekommen sie von dem anderen Jungen Geld und ein gutes Magisches Schild. Bei den Docks ist ein Vorarbeiter vor der Lagerhalle im Norden der ihnen von Basiliken erzählt. Für Erledigung dieser bekommen sie 7.000 Erfahrungspunkte (UNBEDINGT ANNEHMEN). Im Haus des Eisenthrons müssen sie im obersten Stock alle Räuber Doppelgänger etc umbringen um das 5 Kapitel abzuschließen. Die Pläne des Eisenthrons finden sich auf Schriftrollen. Bringen sie diese zum Herzogs der Flammenden Faust, dann erhalten sie ein Buch das sie dem Wächter vor Kerzenburg geben müssen um einlaß zu bekommen. Sechstes Kapitel Kerzenburg In Kerzenburg hat sich vieles verändert, und es treiben sich viele Doppelgänger herum. Sie können noch mehrere Subquests erfüllen oder aber auch direkt in die Bibliothek gehen. In dieser treffen sie in einem höheren Stockwerk auf einen Priester der sie nicht wiedererkennt diesen müssen sie solange verhören bis er seine Identität preisgibt. Töten sie ihn und gehen sie weiter nach oben wo sie verhaftet werden. Im Kerker rettet sie Gorions Freund der ihnen zur Flucht verhilft. In der geheimen Bibliothek finden sie sich in einem kleinen Raum wieder, den sie sofort verlassen. Hier können sie 2 Bücher zur Verbesserung ihrer Fähigkeiten finden die aber mit Fallen geschützt sind. Verlassen sie den Dungeon im Norden. Dort treffen sie 2 Freunde Gorions die sie eine Weile begleiten. Am Ende des Ganges treffen sie auf Gorion und 2 andere Männer (es sind Doppelgänger) bringen sie sie um und gehen sie weiter da die Skelette die sie vor Gorion vernichtet haben wieder auferstehen. Im Nordwesten treffen sie auf Kopfgeldjäger die sie vernichten müssen. (Zuerst den Magier) Im Südwesten ist der Ausgang und im Osten sind noch 2 Basiliken die sie ebenfalls töten sollten. Draußen müssen sie nach Baldur’s Gate gehen. Siebtes Kapitel In Baldur’s Gate müssen sie den Wachen ausweichen. Falls sie sie entdecken werden sie festgenommen und können zwar mit Hilfe eines Zwergs fliehen werden dann aber von allen Wachen angegriffen. Außerdem sollten sie unbedingt den Zirkus meiden da sie dort vergiftet werden. Im Gebäude des Eisenthrons müssen sie wieder in den obersten Stock und alles vernichten was dort kreucht und fleucht. Lesen sie die Schriftrollen und gehen sie in den untersten Stock wo sie in die Gewölbe gehen. Dort treffen sie auf Slythe und Kristin die sie am besten einzeln attackieren. Mit der Einladung von Slythes Beutel brechen sie zum Palast auf der sich auch in Baldur’s Gate befindet. Dort werden sie von mehreren Doppelgängern angegriffen. Beschützen sie unbedingt Edelmann Belt und seine Freundin oder das Spiel ist verloren. Nach dem Kampf beschuldigt sie Sarverok des Mordes, wir können mit dem Tagebuchs von Belt das Gegenteil beweisen. Danach fliehen Sarverok und seine Magier. Auch sie werden wegteleportiert. Im Labyrinth treffen sie auf 2 Skelettkrieger die sie einzeln besiegen sollten. Der Ausgang befindet sich im Südwesten. Im Westen treffen sie auf eine Gruppe Abenteurer die hinter Sarverok her sind aber nun auch sie angreifen. Ganz im Westen ist Sarveroks Anwesen das von 3 Gardisten bewacht wird die sie einzeln bekämpfen. Der Showdown Bevor sie gegen Sarverok antreten heilen sie sich und Beschwören alle Monster die sie können. Nachdem sie Sarverok besiegt haben, haben sie gewonnen, oder etwa doch das Böse?
Autor:
Andreas Höhne
Bewertungen:
guter cheatschlechter cheatschlechter cheatschlechter cheatschlechter cheatschlechter cheatschlechter cheatschlechter cheatschlechter cheatschlechter cheat(2 Stimmen, 10%)
Bewerten:
Schlecht ...12345678910... Sehr Gut
Kommentare:
0 Kommentare
 
Guter Cheat? Jetzt teilen:
 
Ähnliche Cheats für das Spiel:
 
Keine Kommentare
Es sind keine Kommentare zu dem Eintrag Komplettlösung (Baldur's Gate) vorhanden
 

Achtung: um Kommentare abzugeben müssen Sie eingeloggt sein. Hier können Sie sich Kostenlos Registrieren.
Infos zu den Cheats / Komplettlösungen:
Falls Du mit dem PC-Linux Cheat oder der Komplettlösung zu Baldur's Gate Schwierigkeiten haben solltest, kannst Du in unserem Spieleforum oder unserem Frage& Antwort Bereich fragen wie genau der Cheat funktioniert.
Selbstverständlich kannst Du hierfür auch die Kommentar Funktion benutzen.
 
Spieleinfo
Baldur's Gate
Baldur's Gate (BG)
Genre: Rollenspiele (RPG)
Cheats für dieses Spiel:
PC-Linux - Baldur's Gate Cheats    
Anzeige:
Community Infos:
0 Mitglieder wollen dieses Spiel haben.0 Mitglieder besitzen es bereits.
 

Mitgliederbereich
Useraccount registrieren
Passwort verloren?
 
Wer ist Online
  • 0 User Online
  • 89 Gäste Online
  • 89 Gesamt Online
  • Legende: Admin Moderator User